Adressen und Hilfsangebote

Adressen / Kontakte     Hilfsangebote

 

Adressen / Kontakte Hilfsangebote

  • Wir be­ra­ten im per­sön­li­chen Ge­spräch in al­len Fra­gen des Äl­ter­­wer­dens und bie­ten Ori­en­­tie­rung und Hil­fe­­stel­lung bei der Lö­sung von da­bei auf­tre­ten­den Schwie­ri­g­kei­ten. Das Be­ra­tungs­­­an­ge­bot ist kos­ten­frei. Al­le In­for­ma­­tio­nen wer­den ver­trau­lich be­han­delt.
    Altenberatungscentrum Hofgeismar ABC
    Im Loggenhagen 1
    34369 Hofgeismar
    Altenberatungscentrum Hofgeismar ABC
  • Sie su­chen ei­nen Men­schen, der ein­fach DA ist?! Wir wol­len für Sie da sein. Zeit mit Ih­nen ver­brin­gen, mit Ih­nen re­den, vor­le­sen und zu­hö­ren.
    Ev. Pfarramt Bad Karlshafen - Helmars­hausen
    Gallandstraße 14
    34385 Bad Karlshafen
    Pfarrer Daniel Fricke
    Besuchsdienst
  • Die Bar­ke We­ser­­re­gi­on bie­tet un­ter­­stüt­zen­de Be­­treu­ung und Be­­ra­tung für Men­schen mit De­menz und de­ren An­ge­hö­ri­ge.
    Die Barke Weserregion
    Frau Baumgarten
    Carolinum
    Mündener Straße 9–13
    34385 Bad Karlshafen
    Sprechstunde:
    Montg, 9:00 - 13:00 Uhr
    www.bad-karlshafen.de
  • Manch­mal ge­stal­tet sich das fa­mi­­liä­re Mit­e­i­n­an­der schwer. Wir bie­ten Müt­tern und Vä­tern Ge­­sprä­che über Er­zie­hungs­­fra­gen an, oh­ne da­bei zu be­wer­ten.
    Erziehungs­beratung
    Wildemannsgasse 14
    34117 Kassel
    Erziehungs­beratung
  • Nicht nur für Se­ni­o­­ren be­steht die Mög­­li­ch­keit, sich ei­ne war­me Mahl­zeit in die Wohn­ung lie­fern zu las­sen. Das An­­ge­bot rich­tet sich auch an Kran­ke und Al­lein­­ste­hen­de, die sich nicht mehr selbst be­­ko­chen kön­nen oder möch­ten.
    Kuratorium Helfende Hände
      Essen auf Rädern
    Frau Sartorius
    Essen auf Rädern
  • Die FRAN­KA Fach­be­r­a­­tung be­rät, un­ter­­stützt und be­glei­tet Frau­en, die Op­fer von Men­schen­han­del ge­wor­den sind. Hier­bei han­delt es sich um Men­schen­han­del durch sex­u­el­le Aus­­beu­tung (§232 StGB) oder durch Aus­­beu­tung der Ar­beits­kraft (§233 StGB). Ruf­be­reit­­schaft: Mon­tag bis Frei­tag, 9:00 bis 14:00 Uhr.
    Diakonisches Werk Region Kassel
    FRANKA Fachberatung
    Herrmannstr. 6
    34117 Kassel
    www.dw-region-kassel.de
  • Diakonisches Werk Region Kassel
    Flüchtlingsberatung
    Herrmannstr. 6
    34117 Kassel
    Tatjana Ulshöfer
    www.dw-region-kassel.de
  • Je­den Mit­t­­woch wer­den Le­bens­­­mit­tel an Ta­fel­kun­den ver­­­teilt. Die Wa­ren, die kurz vor dem Ab­lauf ih­res Min­des­t­hal­t­bar­keits­da­tums ste­hen, wer­den von Mär­k­­ten oder Ein­zel­hän­d­­lern ge­­s­pen­det und wür­den sonst ver­­­nich­tet. Für den Er­halt von Le­bens­­­mit­teln ist der Be­­sitz ei­ner Be­rech­ti­g­ungs­­­kar­te er­for­der­lich. Die Kar­te wird nach Prü­fung der Be­dürf­tig­keit von der Ta­fel aus­ge­ge­ben.
    Hofgeis­marer Tafel
    Aus­gabe­stelle Bad Karlshafen
    Hafenplatz 15a
    34385 Bad Karlshafen
    (Eingang am Kirchturm)
    Anke Schäfer
    www.dw-region-kassel.de
  • Rat­los sein, nicht wei­ter wis­­sen, sich im Krei­­se dre­hen, sol­che Si­tua­­tio­nen ge­­hö­ren zum Le­­ben da­zu. Der ers­te Schritt zur Lin­der­ung be­ginnt oft da­mit, sich Hil­fe zu ho­len. Wir bie­ten: Paar-, Fa­mi­­li­en- und Le­bens­­be­r­a­­tung, Schwan­ge­ren- und Schwan­ger­­schafts­­­kon­flik­t­be­ra­tung, Be­­ra­t­ung bei häus­li­cher Ge­walt, Be­r­a­­tung bei Fra­­gen zur Fa­mi­­li­en- und Frau­en­­­ge­sun­d­heit und Müt­ter­­­ge­ne­sung.
    Diakonisches Werk Region Kassel
    Psychologische Beratung
    Wildemannsgasse 14
    34117 Kassel
    www.dw-region-kassel.de
  • Das so­zia­le Hil­fe­­netz ist spe­zi­a­­li­sier­ter und kom­p­­li­zier­ter ge­wor­den. Oft weiß man nicht, an wen man sich mit sei­nen Pro­b­­le­men wen­den soll. KASL un­ter­stützt beim Um­­gang mit Be­­hör­den und In­sti­­tu­­tio­nen wie dem Job­­­cen­ter, So­zi­al­­amt, Ge­sun­d­heits­­­amt, Ju­gend­­­amt oder Ar­beits­­amt. Oder ver­­­mit­telt bei an­de­ren Sor­­gen an die je­weils spe­zi­a­­li­sier­ten Fach­­diens­te.
    Kirchliche All­gemeine Sozial- und Lebens­beratung
    Große Pfarrgasse 1
    34369 Hofgeismar
    Anke Schäfer
    www.dw-region-kassel.de
  • Schul­den er­le­di­gen sich nicht von al­lei­ne. Der ers­te Schritt ist es, sich über das Aus­maß des Schul­den­berges klar zu wer­den. Nur dann kann man dar­an ge­hen, ihn Stück für Stück ab­zu­tra­gen. Am bes­ten geht das mit pro­fes­sio­nel­ler Hil­fe. Wir hel­fen un­bü­ro­kra­tisch und kom­pe­tent und bie­ten kon­kre­te Un­ter­stüt­zung bei al­len not­wen­di­gen Schrit­ten.
    Schuldner- und Insolvenz­­beratung Hofgeismar
    Altstädter Kirchplatz 5
    34369 Hofgeismar
    Christoph Freiburger
    Jürgen Raabe
    www.dw-region-kassel.de
  • Kos­ten­freie An­­ru­fe, rund um die Uhr. Die Te­le­fon­­Seel­­sor­ge ist ei­ne bun­des­­wei­te Or­ga­ni­­sa­ti­on. Rund 7.500 um­­­fas­send aus­­­ge­bil­de­te eh­ren­amt­li­che Mit­­­ar­bei­­ter mit viel­­sei­ti­gen Le­bens­ und Be­rufs­­­kom­pe­­ten­zen ste­hen Ra­t­­su­chen­­den zur Sei­te.
    www.telefonseelsorge.de
Wir spei­chern kei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten. Trotz­dem ver­wen­den wir Coo­kies. Ei­ni­ge sind tech­nisch nö­tig, an­de­re die­nen da­zu, un­se­re Web­sei­te be­nut­zer­freund­li­cher zu ge­stal­ten. Wenn Sie die­se Web­sei­te wei­ter nut­zen möch­ten, stim­men Sie bitte der Ver­wen­dung von Coo­kies zu.
zustimmen
Informationen über Cookies / Datenschutz Impressum